Mit einem Strassenfest am 28. Mai feiert die Stiftung Jugendsozialwerk den Geburtstag des Jugendkellers Bubendorf. Seit 20 Jahren haben hier Kinder und Jugendliche einen Ort, wo sie ihre Ideen umsetzen können.

„... mitzuerleben, wie Menschen für ihr Leben Verantwortung übernehmen.“ Die Aussage des Falkennest-Leiters Lukas Spinnler bringt es auf den Punkt: Erfolg im Verständnis des Jugendsozial­werks ist viel mehr als schwarze Zahlen und ein ausgeglichenes Budget. Unser Jahresbericht gibt Einblick, was Erfolg sonst noch bedeuten kann.

Mit dem Kompetenzzentrum KJF in Listal wurde eine gute Nachfolgeregelung gefunden. «Wir freuen uns, die gute Arbeit von Cécile Jenzer, die den Ferienpass während 20 Jahren betreut hat, weiterzuführen» sagt Zeno Steuri. 

KinderKraftWerk vom Kompetenzzentrum Kind. Jugend. Familie unterstützt Gemeinden, wie sie Kinder in die Gestaltung einer kindgerechten Lebenswelt einbeziehen können.

Die Erfolgsquote der Vermittlung für jugendliche Arbeitslose liegt bei 50 bis fast 70%.

Wir heissen Sie herzlich willkommen auf unserer Webseite. Es freut uns, dass Sie uns besuchen. In unserem aktuellen Jahresbericht oder in unseren drei Kurzfilmen geben wir Ihnen einen Einblick in die Arbeit der Stiftung Jugendsozialwerk. Hans Eglin, Geschäftsführer

Das Jugendzentrum Liestal feierte am 19. September seinen 25. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür und einem Konzertauftritt der Schweizer Rap-Legende TAFS.

Als Arnold „The Cobra“ Gjergjaj zusammen mit Manager Angelo Gallina im November 2012 zum ersten Mal ins Take off kam, war der Schwergewichts-Boxer nur eingefleischten Fans ein Begriff. Mittlerweile kennt man die „Cobra“ nicht nur in der Region, er ist die Weltrangliste hochgeklettert, trainiert mit den weltbesten seines Fachs (u.a. mit Weltmeister Wladimir Klitschko) und hält seit Herbst 2014 auch den Europameister-Gürtel der Version EBU-EE....

Das Telebasel-Magazin Report zeigt, wie Simon sich aus der Gamesucht befreite.

Bernhardsberg-Bewohner in der Rundschau Im Rundschaubericht über Onlinesucht stellten sich zwei Bewohner vom Bernhardsberg zur Verfügung und erzählten von ihrer Sucht.

Sie benötigen einen Gärtner, planen einen Transport oder brauchen Unterstützung beim Verpacken, Putzen oder Entsorgen? Die Stiftung Jugendsozialwerk bündelt ihre Dienstleistungspalette und lanciert mit der Unifair GmbH einen zentralen Ansprechpartner.

Dienstleister für Jugend- und Sozialarbeit

Die Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL ist ein führendes soziales Unternehmen und engagiert sich in der Präventions-,

Beratungs- und Integrationsarbeit. Sie geht flexibel auf die Bedürfnisse von Menschen ein und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung.

>> mehr

News

19.05.2016
Mit einem Strassenfest am 28. Mai feiert die Stiftung Jugendsozialwerk den Geburtstag des Jugendkellers Bubendorf. Seit 20 Jahren haben hier Kinder und Jugendliche einen Ort, wo sie ihre Ideen umsetze...

11.04.2016
„... mitzuerleben, wie Menschen für ihr Leben Verantwortung übernehmen.“ Die Aussage des Falkennest-Leiters Lukas Spinnler bringt es auf den Punkt: Erfolg im Verständnis des...

14.03.2016
Guter Bericht über die Feierlichkeiten der Offenen Jugendarbeit in Sissach in der Basellandschaftlichen Zeitung....

Standorte

Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL
Industriestrasse 28
4133 Pratteln
Tel. 061 827 99 81
info@jugendsozialwerk.ch

Kompetenzzentrum Kind, Jugend, Familie KJF
Poststrasse 2
Postfach 230
4410 Liestal
Tel. 061 921 94 74
kjf@jugendsozialwerk.ch